Artikel mit dem Tag "Schlafprobleme"



Schlafstörungen - ein "klassischer Fall" für Hypnose
Schlafen & Selbsthypnose · 17.03.2021
Nicht umsonst kommt das Wort „Hypnose“ vom antiken griechischen Gott des Schlafes: Hypnos. Er wird als sanftmütiger Gott dargestellt, entweder als schlafender Jüngling oder als alter Mann, aber immer mit Engels­flügeln.
So funktioniert schlafen: Schlafphasen und Gehirnwellen
Schlafen & Selbsthypnose · 17.03.2021
Wer seinen Schlaf beeinflussen will - und darum geht es ja beim Lösen von Schlafstörungen -, braucht nur zu lernen und zu üben, seine Gehirnwellen zu beeinflussen. - Eine Leseprobe aus dem Buch von Lisa Exenberger: "Endlich wieder gut schlafen - mit Progressiver Selbsthypnose"

Diese 3 Auswirkungen haben Schlafhypnose und Musik gemeinsam
Schlafen & Selbsthypnose · 17.03.2021
Stressbewältigung und Geborgenheit ... Körperrhythmen gut reguliert ... wohlige Konzentration ... gefühlte Resonanz über Zeit und Raum hinweg ... So kommen Sie für 5 Minuten "der Welt abhanden" ... Mit gratis Musik-Download.
Endlich wieder gut schlafen!
Schlafen & Selbsthypnose · 26.12.2019
Schlaf-Hygiene ist lebenswichtig! Darunter versteht man die Alltagsgewohnheiten und Umgebungsbedingungen, die einen gesunden Schlaf fördern. Melatonin, das "Schlaf-Hormon", entsteht im Kopf, in der Zirbeldrüse (Epiphyse), und das Melatonin regelt den Tag-Nacht-Rhythmus im Körper. Es wird bei Dunkelheit gebildet und macht uns müde. - Gratis: Schlafhygiene-Checkliste zum Ausdrucken und Trance-Audio zum Ausprobieren...